ABOUT US

LIESA & MARY

"And as my best friend Liesa & I sat together, and this summer night was for everyone, this wine was for everyone - we wondered why fashionable shoes were not made for everyone."

Die Story aus Sicht der Gründerin Malin: Der Anstoß zu der Idee kam bei einem typischen Sommer Weinabend auf dem Balkon meiner besten Freundin Liesa in Eimsbüttel, Hamburg. Sie erzählte, dass ihre Füße von Größe 42 auf 43 gewachsen seien und ihr all ihre Schuhe nicht mehr passen würden. Auch wenn ich von zahlreichen Shopping-Trips wusste, dass schon Größe 42 eine Herausforderung darstellte, erinnere ich mich noch an meine Aussage: „Du wirst ja wohl im 21. Jahrhundert ein paar Schuhe in deinem Stil online finden“. Zwei Stunden suchten wir uns durch die Online-Shops und fanden außer ein paar aus der Zeit gefallenen Schuhen nichts Tragbares. Deshalb begann ich neben meinem Full-Time Job als Einkäuferin bei About You nächtelang an meinem Business-Plan zu schreiben und Liesa & Mary entstand.

Mary steht für den Namen von Liesas kleiner Schwester Marie, die zu ihrem Abiball für viel Geld Schuhe in ihrer Größe 45 kaufte, die nur annähernd ihren Vorstellungen entsprachen.

Dieses Label möchte ich diesen beiden wunderbaren Schwestern und all den Frauen mit diesen Schuhgrößen widmen. Liesa & Mary soll eine Lücke füllen, die der Schuhhandel bisher nicht ausreichend bedient – in Bezug auf die Qualität, das Design und die Kommunikation.

 

SCHUHNAMEN

Während des Design Prozesses meiner Schuhe inspirierten mich meine engsten Freundinnen, nach denen auch die Schuhe benannt sind. Die Vielfältigkeit ihrer unterschiedlichen Stile spiegelt sich in den Schuhen wieder - Liesa&Mary bietet Styles für jeden Typ Frau an und soll den persönlichen Stil unterstreichen. 

 

DESIGN & CI

Das wunderbare Logo von Liesa&Mary, sowie die CI und Farbgestaltung stammen von der Grafik Designerin Elisabeth Rönz aka Lizzy.
Wenn Dir Ihre Arbeit gefällt und Du sie z.B. für Dein eigenes Projekt beauftragen möchtest, kannst Du sie gerne unter Elisabeth.Roenz@gmail.com kontaktieren.
Alle Fotos sind ebenfalls in der Zusammenarbeit mit Liesa Böhmer und ihr entstanden.